Archiv für Open Education

OER-Perspektivenwürfel von Jan Neumann

Jan Neumann war für Deutschland Delegierter beim diesjährigen “World Open Educational Resources Congress” der UNESCO, in dessen Rahmen die „Paris Declaration“ verabschiedet wurde Auf seinem Blog hat er seine Erfahrungen mit Diskussionen rund um offene Lehr und Lernunterlagen (Open Educational Resources, … Weiterlesen

03. Dezember 2012 von Leonhard Dobusch
Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , | 1 Kommentar

BMBF-Anhörung zu Offenen Lernunterlagen

Donnerstag dieser Woche findet auf Einladung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Kultusministerkonferenz eine ganztägige Anhörung zum Thema offene Lernunterlagen statt. Mit dabei ist auch Leonhard Dobusch, der Verfasser des D64 White Papers zu Digitaler Lehrmittelfreiheit. Auf netzpolitik.org hat er schon … Weiterlesen

06. November 2012 von Leonhard Dobusch
Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar

Dossier zu Open Educational Ressources auf #PB21

Am Portal #PB21, das gemeinsam von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem DGB-Bildungswerk betrieben wird, haben Jöran Muuß-Merholz und Jaana Müller ein Dossier zum Thema Open Educational Ressources veröffentlicht. Sie versammeln dort Informationen über Creative Commons, liefern eine kleine „internationale … Weiterlesen

20. Oktober 2012 von Leonhard Dobusch
Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Video-Wettbewerb: „Why Open Education Matters“

Eine zentrale Einsicht des D64-White-Papers zu „Digitaler Lehrmittelfreiheit“ ist die Rückständigkeit Deutschlands im Bereich offener Lehr- und Lernunterlagen – vor allem auf politischer Ebene des Bildungsministeriums bzw. der Kultusministerien sowie des Gesetzgebers. Digitale Lehrmittelfreiheit und die Verwendung freier Lizenzen im … Weiterlesen

30. Mai 2012 von Leonhard Dobusch
Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar